Wenn für einen ausländischen Visum beantragen, erwarten die meisten Touristen, dass die Bearbeitungszeit als ein paar Wochen nicht mehr nehmen. Leider ist diese Annahme oft falsch. In vielen Fällen können die Anträge auf ein Visum für ein Jahr dauern oder sogar länger. Selbst für ein beschleunigtes kanadisches Super-Visum müssen Sie wissen, was zu tun ist, um die Genehmigung zu erhalten und so schnell wie möglich ein Visum zu erhalten.

Während Citizenship and Immigration Canada (CIC) für Eltern und Großeltern, die ein Super-Visum beantragen, zunächst eine Bearbeitungszeit von nicht mehr als acht Wochen zugesagt hatte, ist dies häufig nicht der Fall. Die Bewerber sollten eine längere Antwort erwarten, es sei denn sie proaktive Schritte unternehmen, um den Prozess zu beschleunigen. Hier sind zwei Ideen, die dazu beitragen können, die Erwartungen zu senken.

Zutreffen auf das US-Konsulat

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten leben, kann es einfacher für Sie, für eine Super Visum zu beantragen, wenn Sie persönlich das Konsulat von Kanada in New York oder ein anderes Konsulat besuchen, die näher an zu Hause ist. Nach dem Zeugnis und Blogs von einigen Leuten, die erfolgreich für eine Super Visa beantragt haben, können Sie zum Konsulat gehen in der Tat ohne einen bestimmten Termin

Ein erfolgreicher Antragsteller, der persönlich beim Konsulat in New York eingereicht wurde, wurde von einem Mitarbeiter interviewt und anschließend innerhalb eines Tages für ein Super-Visum zugelassen. Es mag unmöglich erscheinen, aber es ist früher passiert und es kann dir passieren. Vergessen Sie nicht, alle notwendigen Dokumente mitzubringen, einschließlich der Bestätigung der Super Visa-Versicherung, wenn Sie sich bewerben. Wenn das Konsulat offen für Interviews ist, können Sie sich eines besorgen.

In dieser Situation gehen wir davon aus, dass der Antragsteller ein junge Eltern oder Großeltern mit einer sauberen Gesundheit Geschichte von einem anerkannten Arzt, Krankenhaus oder eine Klinik war. Bei allen anderen Anforderungen von Super Visa handelt es sich um einfache Dokumente und Zertifikate, die problemlos bei der zuständigen Behörde angefordert werden können.

Das Gleiche gilt nicht für die Gesundheit, da Kanada wie jedes andere Land der Welt den Zugang zu Besuchern vorziehen würde, die gesund sind und das Gesundheitssystem voraussichtlich nicht belasten.

Bewerben Sie sich direkt bei Konsulaten in Kanada

Wenn Sie erwogen haben, einen Antrag auf ein Super-Visum an die kanadische Einwanderungsbehörde zu senden, um Ihre Chancen zu verbessern, an die vorderste Front der Antragsteller zu gelangen, funktioniert diese Technik leider nicht. CIC akzeptiert keine Anträge „in Kanada“ und verlangt stattdessen, dass Eltern und Großeltern ein Super-Visum bei einem Konsulat oder einer Visumbehörde in ihrem Heimatland beantragen Es gibt jedoch eine Ausnahme von dieser Regel.

Wenn Sie bereits in Kanada für einen sechsmonatigen Besuch (für eine befristete Aufenthaltsgenehmigung oder Touristenvisa) sind, können Sie das Einwanderungsbüro Vorteil des zweijährigen Aufenthalts von Super Visa in Anspruch zu nehmen.

In diesem Fall müssen Sie für ein Super Visum, einschließlich Überprüfung der Super-Visum Versicherung im Case Management-Center in Vegreville, Alberta, mit der Bitte um Ihren Aufenthalt für zwei Jahre sie bewerben zu verlängern; Vorausgesetzt natürlich, dass Sie alle Anforderungen erfüllen.