Do It Yourself Fechten Reparatur - Pfosten im Zaun leicht ersetzen

Do it yourself Fechten Reparatur kann eine Herausforderung für Unerfahrene sein, aber es muss nicht sein. Die Zeiten sind hart und als 30-jähriger Veteran werde ich versuchen, das Fechten zu reparieren, verrottete Zaunpfosten zu verändern und Tafeln in deinem Zaun zu ersetzen, die für diejenigen geeignet sind, die es gerne selbst machen und Geld sparen. Ich werde ansprechen: * Do it Yourself Fencing Repair * Ersetzt verrotteten Zaun Post * Zeder Zaun Zaun Post * Behandelte Holzpfosten * Galvanisierter Metallzaunpfosten * Ändern eines Holzzauns Hinzufügen oder Ändern von Zaun RailEs gibt so viele wie Holzzaun und Fechten Reparatur wie es Nägel in Zaun Streikposten sind. Die Art und Weise, die ich hier beschreibe, hat für mich hier in der Dallas Texas Metropolregion seit vielen Jahren funktioniert. Mach dich selbst Fechten Reparatur: Ist einfach, wenn Sie es richtig gehen, aber es ist sehr schwer, wenn Sie in die falsche Richtung gehen und kann sehr frustrierend und teuer werden.Rotated Fence Post ersetzen: Ersetzen von Pfosten in einem Zaun ist eine der schwierigsten Dinge über Fechten Reparatur. Ich habe erlebt, wie DIYer alles versucht, um den Zaun aus dem Boden zu bekommen. Einer meiner Favoriten ist der Grand Canyon. Dies ist, wenn ein DIY ein Loch graben wird, das um den Zaunpfosten so groß ist, dass sie fast einen Zement-LKW benötigen, um genug Beton hereinzubringen, um es zu füllen. Haben Sie jemals ein Loch für einen Zaunpfosten gegraben? Wenn ja, verwenden Sie das Konzept des Grabens eines Lochs von 8 Zoll Durchmesser für einen Zaunpfosten gegen den Beton des alten Zaunpfostens etwa 2-2 1/2 Fuß tief. Dann nehmen Sie eine scharfe Shooter Schaufel, um ein wenig Schmutz von jeder Seite des Betons zu entfernen. Verwenden Sie den Post-Loch-Bagger, um das kleine Stück Schmutz, das Sie aus dem Pfostenloch gelöst haben, zu entfernen. Sie haben jetzt ein Loch, das tief genug ist, dass Sie mit etwas Mühe eine Felsstange benutzen können, um den gebrochenen Pfosten und Beton in das Loch zu hebeln, das Sie gerade gegraben haben, damit es leicht herausgehoben werden kann. Setzen Sie den neuen Pfosten in das Loch, nehmen Sie den alten harten Beton und benutzen Sie als Füller im Loch und setzen Sie so viel vorgemischten nassen Beton in das Loch, wie benötigt, um zum Bodenniveau zu füllen und dann den Pfosten mit einem Niveau zu vernichten. Sie können dann 24 Stunden warten, bis der Beton um den neuen Zaun verhärtet ist. Nageln Sie die Zaunpaneele daran, oder Sie können weitergehen, indem Sie die alten oder neuen Zaunpaneele einnageln, den Pfosten neu ausrichten und dann ein altes Zaunbrett verwenden um es zu unterstützen. Wenn Sie den leichteren Ausweg möchten, dann können Sie einen neuen Zaunpfosten neben dem vorhandenen installieren, so dass Sie den Holzpfosten nicht ausgraben müssen. Zeder-Zaun-Pfosten: Zeder ist natürlich in hohem Grade beständig gegen Fäule, Verfall, Warping und Bugs bei oberirdischer Nutzung. Wenn es mit Feuchtigkeit gesättigt ist, wenn es in dem Loch mit Beton um es herum installiert ist und austrocknet, wird es schrumpfen und einen Hohlraum hinterlassen, der Wasser aufnimmt. Dies erzeugt einen vorzeitigen Rotteprozess. Dies kann auch in Bodennähe passieren, wenn der Beton nicht auf eine Höhe gegossen wird, die das Wasser vom Zaunpfahl weg abstößt. Sie können eine gute Wetterbehandlung verwenden, um das Pfostenende vor der Installation zu genießen, um die Art eines Zederzaunpfostens zu verlängern. Ich habe Behr und Olympic mit gutem Erfolg verwendet. Behandelte Holzpfosten: Druckbehandelte Holzpfosten haben eine Chemikalie, die gegen Fäulnis und Ungeziefer resistent ist. Der Tag am Ende der Post bei den meisten Handelsketten wie (Home Depot oder Lowes) wird Ihnen sagen, ob es gut für Bodenkontakt ist. Ich habe viele Landschaftshölzer für Pfosten in einem Zaun gesehen. Diese haben normalerweise nicht die richtige Behandlung, die ihr den Fäulnisschutz geben wird. Wenn jemand kein sehr enges Budget hat, werde ich diese Art von Holzpfosten nicht zum Fechten empfehlen. Druckbehandelter Kiefernzaunpfosten kann sich beim Trocknen und Schrumpfen verziehen oder prüfen (sieht wie ein Spalt aus). Um das Verziehen und Verdrehen zu minimieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Zaunelemente mit den richtigen Schrauben oder Nägeln befestigen. Sie müssen lang genug sein, um durch die Schiene und den Pfosten von 2 1/2 bis 3 Zoll zu durchdringen. Stellen Sie auch sicher, dass es sich um eine feuerverzinkte Schraube oder einen Nagel handelt, so dass die Chemikalien im Holz sie nicht beschädigen. Ich habe gesehen, dass druckbehandelter Holzpfahl mehrere Jahre hält, aber am Bodenrand verfaulen kann, aber Sie können ihn auch minimieren dies durch Einweichen des Teils, der bei gutem Wetter in Kontakt mit dem Boden kommt. Verzinkter Metallzaunpfosten: Verzinkter Metallzaunpfosten sind meine Wahl, um einen Hinterhof zu fechten oder einen verrotteten Zaunpfosten zu wechseln. Wenn sie richtig installiert sind, können sie ein Leben lang halten. Der Durchmesser des Lochs, in das sie einzementiert werden sollen, sollte 8 bis 10 Zoll betragen und die Tiefe sollte mindestens 30 Zoll und bis zu 48 Zoll betragen. Die Art des Bodens und der Bodenbeschaffenheit sowie die Gefrierlinie für Ihre Region bestimmen dies. Sie werden ein wenig mehr kosten, aber meiner Meinung nach sind sie den Unterschied wert. Stellen Sie sicher, dass Sie ein dickes Messgerät wie a.095 erhalten, und setzen Sie eine Kuppelkappe darauf, damit es sich nicht wie ein Regenmesser verhält. Das Aussehen ist nicht so natürlich wie Holz Zaunpfosten, aber dies kann leicht durch Boxen mit einem Zaun oder zwei Bretter. Ändern eines Holzzauns: Ändern eines Zauns Streikposten ist fast selbsterklärend. In der Dallas Texas U-Bahn die Auswahl der Zaun Streikposten beginnen mit den besten dann bis zum letzten sind Cedar (3-4 verschiedene Sorten), Composite (Recycling-Materialien wie Trex, Correct Deck), Druck behandelt Yellow Pine und Fichte - Fir - und White Pine (Diese sind alle in der Kategorie White Wood). Die weißen Hölzer haben in der Regel eine Lebensdauer von 7 - 10 Jahren, es sei denn, ein gutes Wetter Dichtmittel wird angewendet. Stellen Sie wieder sicher, dass Ihre Schrauben oder Nägel die richtige Länge haben und entweder feuerverzinkt oder Aluminium Oberseite der Pfosten oder eine Nylonschnur, um zu verwenden, um die Spitze gerade zu halten, wie Sie sie an den Schienen befestigen. Hinzufügen oder Ändern der Zaunschiene: Ich hatte den größten Erfolg, eine Zaunschiene zu ändern, indem ich die Zaunplatte an der Säule befestigt ließ. Verwenden Sie einen Sägezahn mit einer Metallschneideklinge. Schieben Sie die Klinge zwischen die Schiene und den Pfosten, damit Sie die Nägel oder die Schrauben schneiden können. Verwende einen Wunderstab und einen Hammer, damit du ihn zwischen die Schiene und das Zaunbrett keilen kannst. Heb die Zaunplatte von der Zaunschiene weg. Befolgen Sie das gleiche Verfahren mit allen Zaunbrettern. Nimm die Zaunschiene heraus. Schneiden Sie die neue auf die gleiche Länge. Führen Sie die Nägel durch den Zaunpfahl und lassen Sie dabei den Nagel ein. Setzen Sie die Schiene ein. Nägel in die Zaunschiene zurückschlagen. Sie können dann 3 1/2 Zoll heißen eingetauchten galvanisierten Nagel benutzen, um durch die Schiene in den Zaunpfosten zu hämmern. Möchten Sie mehr über Fencing Repair [http://www.fencesanddecksdallas.com] wissen und sehen, was Ihr Hinterhof werden kann [http://www.fencesanddecksdallas.com]?

Posted by June 28th, 2018